Preise

Normalpreis ermäßigte Karten Schüler & Studenten
Repertoire 16,- 11,- 8,-
Premieren 18,- 13,- 10,-
Gastspiele 20,- 14,- 10,-
Platzwahl frei

Hinweis

Sie haben die Möglichkeit, mit unseren Theaterkarten alle Verkehrsmittel des MDV in der Zone 110 und den angrenzenden Zonen 151, 156, 162, 164 und 168 drei Stunden vor und drei Stunden nach der Vorstellung zu nutzen.

Ermäßigungen

Ermäßigungsberechtigt sind Kinder bis 14 Jahre, Auszubildende, Schüler und Studenten, Schwerbehinderte und Bundesfreiwilligendienstleistende. Rollstuhlfahrer zahlen einheitlich 5,– im Repertoire des Schauspiel Leipzig („Die Maßnahme / Die Perser“, „Die Dreigroschenoper“, „Ein Sommernachtstraum“ und Gastspiele mit Zuzahlung). ALG-II-Empfänger erhalten an der Abendkasse Karten zum Preis von 3,–. Inhaber eines gültigen Leipzig-Passes erhalten 50 % Ermäßigung (Mindesteintrittspreis von 5,–). Schüler und Studenten zahlen im Repertoire des Schauspiel Leipzig und in Gruppen ab 10 Personen 7,– pro Person.

Ermäßigungen werden nach Verfügbarkeit sowie Vorlage des entsprechenden Ausweises gewährt. Pro Veranstaltung kann nur jeweils eine Ermäßigung in Anspruch genommen werden. Bei Konzerten, Gastspielen, Sonderveranstaltungen und Veranstaltungen mit stark eingeschränkter Platzkapazität sowie bei Veranstaltungen mit einem regulären Eintrittspreis von weniger als 9,– ist der Entfall von Ermäßigungen möglich. Nicht ermäßigt werden Kartenpreise der Platzgruppe IV auf der Großen Bühne.