Sebastian Tessenow

Sebastian Tessenow wurde 1985 in Altdöbern bei Cottbus geboren und studierte von 2006 bis 2008 Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig. Als Mitglied des Schauspielstudios an den Theatern Chemnitz war er unter anderem in „Die Tragödie des Macbeth“ von William Shakespeare, in Jean-Paul Sartres „Die schmutzigen Hände“ sowie als Valentin in Goethes „Urfaust“ zu sehen. In der Spielzeit 2010/11 wechselte Sebastian Tessenow ans Schauspiel Essen. Dort spielte er unter anderem in Dennis Kellys „Osama der Held“, Michal Walczaks „Das Bergwerk“, in der Theateradaption des Films „Die fetten Jahre sind vorbei“ die Rolle des Jan sowie in „Shockheaded Peter“ mit. 2012 ging Sebastian Tessenow zurück an die Theater Chemnitz und war unter anderem in der Inszenierung „Das kalte Herz“ von Shirin Khodadadian und als Aaron in der Uraufführung von „Das Weiß an den Rändern der Nacht“ (Regie: Alexandra Wilke) zu sehen. Er arbeitete zudem mit Dieter Boyer, Nuran David Calis und Enrico Lübbe zusammen.

Von 2013 bis 2016 war Sebastian Tessenow festes Ensemblemitglied am Schauspiel Leipzig und ist in der Spielzeit 2016/17 als Gast am Schauspiel Leipzig engagiert.

Nächste Vorstellungen:

https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Fr, 26.10. 19:30 — 22:15
Wiederaufnahme
Große Bühne
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Sa, 17.11. 19:30 — 22:15
Große Bühne
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Fr, 14.12. 19:30 — 22:15
Große Bühne
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Mi, 26.12. 19:30 — 22:15
Große Bühne
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
So, 03.03. 19:30 — 22:15
Große Bühne
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Do, 14.03.
Schauspiel unterwegs
Stadttheater Aschaffenburg
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Fr, 15.03.
Schauspiel unterwegs
Stadttheater Aschaffenburg

Aktuell