Stellenausschreibung

Im SCHAUSPIEL LEIPZIG, Eigenbetrieb der Stadt Leipzig, ist ab dem 17.01.2021 folgende Stelle zu besetzen:

Ankleider (m/w/d) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden

Das erwartet Sie:
  • Ordnungsgemäße Ankleidung der Künstler für die Vorstellungen und Umziehen während der laufenden Vorstellungen
  • Sorgfältige Pflege, Vorbereitung und Ausbesserung der Kostüme
  • Vorbereitung und Durchführung von Gastspielen
  • Direkter Ansprechpartner für die Künstler


Das sind unsere Anforderungen:

  • Ausbildung im Bereich des Schneiderhandwerks oder eines anderen Berufs aus der Textilbranche oder nachweisbare schneiderhandwerkliche Fähigkeiten
  • Gutes handwerkliches Geschick
  • Improvisationsgabe und schnelles Reaktionsvermögen
  • Diskretion, Einfühlungsvermögen, Höhentauglichkeit
  • Fähigkeiten zum selbstständigen und ergebnisorientierten Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch an Feiertagen und Wochenenden
  • Freude an der Arbeit


Das bieten wir:

  • die Vergütung erfolgt nach dem TVöD (EG 4)
  • ein ermäßigtes Ticket für den Personennahverkehr („Job-Ticket“) mit Eigenbeteiligung


Wenn Sie die Anforderungen erfüllen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.


Bitte bewerben Sie sich mit einem Bewerbungsschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation, Kopien von Dienst- oder Arbeitszeugnissen, Beurteilungen und gegebenenfalls Referenzen bei:

SCHAUSPIEL LEIPZIG
Personalbüro
Bosestr. 1
04109 Leipzig
bewerbung@schauspiel-leipzig.de

Bitte geben Sie dabei die Stellenausschreibungsnummer 11/20 an.

Sollten Sie noch Fragen haben, dann beantworten wir Ihnen diese gern. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Ilka Gapp, Telefon: 0341 1268 482, Mail: ilka.gapp@schauspiel-leipzig.de.

Ausschreibungsschluss ist der 04.10.2020