digital

4 + 1 – ein treffen junger autorInnen

Das Schauspiel Leipzig zeigt in diesem Sommer die bereits vierte Ausgabe 4 + 1 – ein treffen junger autorInnen. Das Festival hat sich dem literarischen Nachwuchs und der neuen deutschsprachigen Dramatik verschrieben. 4 + 1 geht vom 22. bis zum 27. Juni in diesem Jahr nicht analog, sondern digital, aber wie immer live über die Bühnen des Schauspielhauses. An sechs Abenden schalten sich jeweils vier AutorInnen in Leipzig zu aus den Schreibschulen im deutschsprachigen Raum – Berlin, Graz, Hildesheim, Leipzig, Biel und Wien. In Lesungen mit dem Schauspielensemble und anschließenden Gesprächen stellen wir das Schreiben der Studierenden in den Mittelpunkt und bilden eine Plattform des Austauschs und des Ausprobierens für eine neue Generation von TheaterautorInnen. Seien Sie als unser Publikum bei den Lesungen mit dabei, wenn die neuen Texte das erste Mal die Bühne erobern, und diskutieren Sie über unseren Live-Chat mit uns. Weitere Informationen zum Programm, die digitale Plattform und die genauen Uhrzeiten folgen.
mehr anzeigen
22.–27. Juni 2020