Silvester 2018 im Schauspielhaus

Nach fünf Jahren ist es nun eine kleine Tradition in der Stadt geworden — die große Silvesterfeier im Schauspielhaus.
Und also heißt es zu Silvester 2018: Same procedure as for the last five years! Das gesamte Schauspielhaus wird zum Festsaal, und wir begleiten die letzten Stunden des ausgehenden Jahres noch mal mit einem Höhepunkt des Theaterjahres: mit einer  Silvesterpremiere auf der Großen Bühne. Mit „Der Widerspenstigen Zähmung“ steht dabei einer der Klassiker von Shakespeare auf dem Programm — in der Regie von Moritz Sostmann, der auch diese Produktion wieder mit dem für seine Inszenierungen charakteristischen Zusammenwirken aus Puppenspiel und Schauspiel erarbeiten wird. Freuen Sie sich auf dieses ganz besondere theatrale Erlebnis!

Begleitet wird die Premiere, die im Mittelpunkt des Silvesterpaketes steht, wieder mit Gastronomie von ENK Leipzig und Live-Musik bis ins neue Jahr.

  • 18:30        Einlass, Begrüßungssekt, Buffets im ganzen Haus, Live-Musik in der Garderobenhalle (Melchior Walther, Pianist)

  • 20:00        William Shakespeare, „Der Widerspenstigen Zähmung“ (Premiere)

  • ∼23:00     Im Anschluss an die Vorstellung Live-Musik in der Garderobenhalle (The Ticktacks) & im Rangfoyer (Melchior Walther, Pianist)

Um Mitternacht begrüßen wir gemeinsam das Jahr 2019 – und tanzen zunächst zur Musik der Live-Acts The Ticktacks und Melchior Walther. Anschließend feiern wir weiter bis in die Morgenstunden mit DJ Preller.   
 
Platzgruppe I: 139,–
Platzgruppe II: 119,–

Inklusive Buffet, Begrüßungs- & Mitternachtssekt, weitere Getränke extra. Für Inhaber des Premieren-Abos gibt es eine gesonderte Ermäßigung. 

mehr anzeigen

Nächste Termine

https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Mo, 31.12. 18:30 — 04:00
Schauspielhaus