Jana Rath

Jana Rath, 1979 geboren, lebt und arbeitet in Leipzig als Tänzerin, Choreographin und Dozentin für Zeitgenössischen Tanz. Ihr Studium absolvierte sie an der Palucca Schule Dresden. Sie wirkte in zahlreichen Produktionen in Leipzig mit, u. a. bei Heike Hennig, Martina La Bonté, Steffen Fuchs oder WarRug, bis sie 2007 die compagnie mintrotundschwarz gründete, die mit Stücken wie „6097“, „Big Bodies“ oder „Twix“ im LOFFT Leipzig zu sehen war. Ihre Bewegungstechnik ist geprägt von Hip Hop, Gaga Dance und organic movements. Seit 2013 choreographiert sie am Schauspiel Leipzig den von Yves Hinrichs geleiteten Theaterjugendclub „Sorry eh!“.

mintrotundschwarz.com

Aktuell

Archiv