Lena Drieschner

Lena Drieschner studierte an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart von 2005 bis 2009 Schauspiel. 2009 bis 2017 war sie festes Ensemblemitglied am Stadttheater Freiburg unter der Intendanz von Barbara Mundel und arbeitete in diesen Jahren u. a. mit René Pollesch, Calixto Bieito, Christoph Frick und Felicitas Brucker. Seit 2017 arbeitet Lena Drieschner als freie Schauspielerin für Film und Fernsehen — u. a. Tatort „Vom Himmel hoch“. Weiterhin spielt sie auf der Bühne sowohl in der freien Szene als auch an Stadttheatern wie dem Schauspielhaus Zürich oder dem Schauspiel Leipzig.

Aktuell