Spielplan September 2018 Oktober 2018 November 2018 Dezember 2018 Januar 2019 Februar 2019 März 2019 April 2019 Mai 2019 Juni 2019 Juli 2019

September Oktober November Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
MoDiMiDoFrSaSo
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
MoDiMiDoFrSaSo
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
MoDiMiDoFrSaSo
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
MoDiMiDoFrSaSo
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3
MoDiMiDoFrSaSo
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Dezember 2018
Der vollständige Spielplan wird bis zum 5. des Vormonats veröffentlicht.
Sa
101.12.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
14 - 31 €
19:30
Große Bühne
mit Simultanübersetzung ENG, Faust I
Johann Wolfgang Goethe
Regie: Enrico Lübbe
Karten iCal
14 - 31 €
Das Schauspiel Leipzig wird sich, in Weiterführung der inszenatorischen Doppelbefragungen der vergangenen Spielzeiten, den beiden Teilen des „Faust“ verschieden nähern — und sie unterschiedlich präsentieren.
Januar 2019
Der vollständige Spielplan wird bis zum 5. des Vormonats veröffentlicht.
Do
2424.01.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
14 - 31 €
19:30
Große Bühne
mit Simultanübersetzung ENG, Faust I
Johann Wolfgang Goethe
Regie: Enrico Lübbe
Karten iCal
14 - 31 €
Das Schauspiel Leipzig wird sich, in Weiterführung der inszenatorischen Doppelbefragungen der vergangenen Spielzeiten, den beiden Teilen des „Faust“ verschieden nähern — und sie unterschiedlich präsentieren.
März 2019
Der vollständige Spielplan wird bis zum 5. des Vormonats veröffentlicht.
So
3131.03.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
14 - 31 €
16:00
Große Bühne
mit Simultanübersetzung ENG, mit Kinderbetreuung, Faust I
Johann Wolfgang Goethe
Regie: Enrico Lübbe
Karten iCal
14 - 31 €
Das Schauspiel Leipzig wird sich, in Weiterführung der inszenatorischen Doppelbefragungen der vergangenen Spielzeiten, den beiden Teilen des „Faust“ verschieden nähern — und sie unterschiedlich präsentieren.
April 2019
Der vollständige Spielplan wird bis zum 5. des Vormonats veröffentlicht.
Mo
2222.04.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
14 - 31 €
16:00
Große Bühne
mit Simultanübersetzung ENG, mit Kinderbetreuung, Faust I
Johann Wolfgang Goethe
Regie: Enrico Lübbe
Karten iCal
14 - 31 €
Das Schauspiel Leipzig wird sich, in Weiterführung der inszenatorischen Doppelbefragungen der vergangenen Spielzeiten, den beiden Teilen des „Faust“ verschieden nähern — und sie unterschiedlich präsentieren.
Juni 2019
Der vollständige Spielplan wird bis zum 5. des Vormonats veröffentlicht.
So
2323.06.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
18 - 42 €
18:00 — 20:00
Große Bühne
mit Simultanübersetzung ENG
von Bertolt Brecht / Hanns Eisler und Aischylos (Deutsch von Durs Grünbein)
Regie: Enrico Lübbe
Karten iCal
18 - 42 €
Zwei Texte, die sehr verschieden die Frage nach der Wirkung politischer Ideen und dem Bewusstsein individuellen Leids entwickeln. Zwei Lehrstücke auf je eigene Art — im Spannungsfeld zwischen Humanismus und Ideologie, zwischen dem Wert einer Idee und dem Wert des Individuums.