Spielplan Dezember 2019 Januar 2020 Februar 2020 März 2020 April 2020 Mai 2020 Juni 2020 Juli 2020

Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli
MoDiMiDoFrSaSo
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1
MoDiMiDoFrSaSo
24 25 26 27 28 29 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Januar 2020
Der vollständige Spielplan wird bis zum 5. des Vormonats veröffentlicht.
Sa
1111.01.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
14 - 31 €
19:30 — 22:30
Große Bühne
19:00
Einführung im Rangfoyer
mit Simultanübersetzung ENG
Bertolt Brecht
Musik von Paul Dessau
Bearbeitet von Philipp Pleßmann
Neuerarbeitung einer Inszenierung des Schauspiel Köln
Regie: Moritz Sostmann
Karten iCal
14 - 31 €
Auf der Suche nach guten Menschen, als Beweis für ihre gelungene Schöpfung, bereisen drei Götter die Welt. Mit der gastfreundlichen Prostituierten Shen Te scheint dies geglückt. Durch die Schenkung eines kleinen Ladens soll sie in ihrem guten Wirken unterstützt werden. Doch die Not ist groß und die Bedingungen erfordern eine Grenze für die Mildtätigkeit. Die soll ihr berechnendes Alter Ego Shui Ta setzen, in den Shen Te sich bei Bedarf verwandelt.
Mi
2222.01.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
14 - 31 €
19:30 — 21:15
Große Bühne
19:00
Einführung im Rangfoyer
mit Simultanübersetzung ENG, Faust I
Johann Wolfgang Goethe
Regie: Enrico Lübbe
Im Anschluss Nachgespräch
Karten iCal
14 - 31 €
Im Mittelpunkt des „Faust I“ steht das spannungsgeladene Verhältnis von gesellschaftlicher Norm und individueller Entfaltung: Sehnsucht nach Ausbruch und Erleben treibt Figuren wie Margarethe und Faust, der sich in die größtmögliche Fülle des Lebens stürzt. „Faust II“ hingegen ist themen- und genresprengende Stoffsammlung. An besonderen Orten der Stadt Leipzig gehen wir parallel auf die Spur dieser Themen und ihrer Bedeutung bis in unsere Gegenwart.
Februar 2020
Der vollständige Spielplan wird bis zum 5. des Vormonats veröffentlicht.
Sa
101.02.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
14 - 31 €
19:30 — 22:30
Große Bühne
mit Simultanübersetzung ENG
Bertolt Brecht
Musik von Paul Dessau
Bearbeitet von Philipp Pleßmann
Neuerarbeitung einer Inszenierung des Schauspiel Köln
Regie: Moritz Sostmann
Karten iCal
14 - 31 €
Auf der Suche nach guten Menschen, als Beweis für ihre gelungene Schöpfung, bereisen drei Götter die Welt. Mit der gastfreundlichen Prostituierten Shen Te scheint dies geglückt. Durch die Schenkung eines kleinen Ladens soll sie in ihrem guten Wirken unterstützt werden. Doch die Not ist groß und die Bedingungen erfordern eine Grenze für die Mildtätigkeit. Die soll ihr berechnendes Alter Ego Shui Ta setzen, in den Shen Te sich bei Bedarf verwandelt.
März 2020
Der vollständige Spielplan wird bis zum 5. des Vormonats veröffentlicht.
Di
1010.03.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
14 - 31 €
19:30
Große Bühne
mit Simultanübersetzung ENG, Faust I
Johann Wolfgang Goethe
Regie: Enrico Lübbe
Karten iCal
14 - 31 €
Im Mittelpunkt des „Faust I“ steht das spannungsgeladene Verhältnis von gesellschaftlicher Norm und individueller Entfaltung: Sehnsucht nach Ausbruch und Erleben treibt Figuren wie Margarethe und Faust, der sich in die größtmögliche Fülle des Lebens stürzt. „Faust II“ hingegen ist themen- und genresprengende Stoffsammlung. An besonderen Orten der Stadt Leipzig gehen wir parallel auf die Spur dieser Themen und ihrer Bedeutung bis in unsere Gegenwart.
Do
1212.03.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
14 - 31 €
19:30 — 22:30
Große Bühne
mit Simultanübersetzung ENG
Bertolt Brecht
Musik von Paul Dessau
Bearbeitet von Philipp Pleßmann
Neuerarbeitung einer Inszenierung des Schauspiel Köln
Regie: Moritz Sostmann
Karten iCal
14 - 31 €
Auf der Suche nach guten Menschen, als Beweis für ihre gelungene Schöpfung, bereisen drei Götter die Welt. Mit der gastfreundlichen Prostituierten Shen Te scheint dies geglückt. Durch die Schenkung eines kleinen Ladens soll sie in ihrem guten Wirken unterstützt werden. Doch die Not ist groß und die Bedingungen erfordern eine Grenze für die Mildtätigkeit. Die soll ihr berechnendes Alter Ego Shui Ta setzen, in den Shen Te sich bei Bedarf verwandelt.