Projekte & Kooperationen

Von satten Raupen, Regenbogen und Rabauken

Auf der Suche nach deiner Lieblingsgeschichte

Du hast eine blühende Phantasie, liebst Geschichten und kannst manchmal gar nicht aufhören zu lesen, zu erfinden oder zu erzählen? Du willst deine Lieblingsgeschichte neu entdecken und selbst erzählen? Und du hast in den Ferien noch nichts vor? Wir sind auf der Suche nach dir und deinem Lieblingsbuch! Vier Tage lang besetzen wir eine Probebühne und bauen uns ein Tonstudio. Wir entwickeln einen Podcast, vollgepackt mit alten und neuen Geschichten – umgeschrieben, neu verbunden und von dir erzählt!

Termin: 06. – 09. April 2021
Information und Anmeldung: theaterpaedagogik@schauspiel-leipzig.de
Teilnahme kostenfrei

Our House is still on Fire

Ein theatrales Kinder- und Jugendklimacamp zum Mitmachen
In den Herbstferien haben wir zusammen mit euch Leipzig unter die Klima-Lupe genommen: Wer sind hier die HeldInnen eines besseren Morgen? Mit welchen konkreten Zielen organisieren sich junge Menschen in Leipzig? Welche Schritte müssen wir gehen, damit sich wirklich etwas ändert? In vier unterschiedlichen Camps forschten wir mit Theater und Tanz, erfanden Geschichten und entwickelten ein theatrales Klima-Manifest, das wir mit Trommelwirbel und Tamtam in die Stadt hineingetragen haben.
Am Schauspiel Leipzig vom 26. – 31. Oktober 2020.
Einen Rückblick mit Fotos zum Projekt gibt es auf unserem Blog.
Das Projekt „Our House is still on Fire“ ist eine Kooperation mit dem Soziokulturellen Zentrum Die Villa, dem Heizhaus des urban souls e. V. und dem Kinder- und Jugendtheater Theatrium des großstadtKINDER e. V. Leipzig und wird durch „Zur Bühne“, das Förderprogramm des Deutschen Bühnenvereins im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“, gefördert.

SCENEN::NOTIZ

In Kooperation mit der Jugendpresse Sachsen e. V.
Du schreibst gern, hast schon Erfahrung im Verfassen eigener Texte und suchst nach Möglichkeiten, deinem Talent Ausdruck zu verleihen? Du interessierst dich für Theater und hast Lust, Vorstellungen zu besuchen und danach eine Kritik zu schreiben? Dann melde dich als junge/r KritikerIn bei uns an: Du hast freien Eintritt zu ausgewählten Vorstellungen, erhältst professionelle Anleitung beim Verfassen von Theaterkritiken und hast die Möglichkeit, deine Texte auf unserem Blog zu veröffentlichen!

Information und Anmeldung: theaterpaedagogik@schauspiel-leipzig.de

Kinderbetreuung 4+

In Kooperation mit WIESENKNOPF® private Kinderbetreuung
An ausgewählten Terminen werden in Kooperation mit WIESENKNOPF® private Kinderbetreuung Ihre Kinder von qualifizierten BetreuerInnen beaufsichtigt, während Sie eine Vorstellung des Schauspiel Leipzig besuchen. Unter Anleitung wird dann gebastelt und gespielt.
Dieses Angebot ist kostenfrei. Das Mindestalter der Kinder beträgt drei Jahre.

Aufgrund begrenzter Platzkapazität bitten wir beim Kartenkauf um Voranmeldung unter Angabe Ihrer Kontaktdaten.

Kontakt

Für weitere Informationen und Anmeldungen treten Sie gerne mit uns in Kontakt:
theaterpaedagogik@schauspiel-leipzig.de

Theaterpädagogin
Babette Büchele
babette.buechele@schauspiel-leipzig.de
T: 0341 / 1268 497

Theaterpädagogin
Amelie Gohla
amelie.gohla@schauspiel-leipzig.de
T: 0341 / 1268 495