Schauspiel Leipzig

Februar
07
15
16
17
18
19
20
21
29
März
01
02
Sonntag07Februar

Der nackte Wahnsinn

19:30 Große Bühne

der herzerlfresser (UA)

20:00 Diskothek

ENTFÄLLT! / Aufgrund einer Erkrankung im Ensemble muss die Vorstellung leider ersatzlos entfallen. Nächster Termin am 1. März!

Metropolis / Nach Thea von Harbou und Fritz Lang / Für die Bühne bearbeitet von Claudia Bauer und Jan Friedrich / Regie: Claudia Bauer / „Der Regisseurin ist eine überreizte Dystopie des politischen Theaters gelungen.“ nachtkritik.de / Nächster Termin am 10. Februar um 19:30 auf der Großen Bühne / Zur Bildergalerie (© Rolf Arnold)

Das Land, das die Fremden nicht beschützt, geht bald unter.

Mit einem Zitat von Johann Wolfgang von Goethe an der Bosestraße/Ecke Dittrichring positionieren wir uns für ein weltoffenes, friedliches und tolerantes Zusammenleben aller Menschen in Leipzig!



Genets Drama Splendid's über die Verbrecherbande 'La Rafale' in der Regie von Hausregisseurin Claudia Bauer spielen wir wieder am 9.2. in der Diskothek.



Die Dreigroschenoper von Bertolt Brecht und Kurt Weill, mit Mitgliedern des Gewandhausorchesters und Gästen, zeigen wir am 11.2. und am 12.2. zum vorerst letzten Mal!



„Der temporeiche Text scheint den sechs jungen Spielern wie auf den Leib geschrieben.“ MDR Figaro über unsere Studioinszenierung Eigentlich schön (UA). Am 10.2. wieder in der Diskothek!