Schauspiel Leipzig

Juli
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
Donnerstag02Juli

Baal

19:30 Große Bühne

Einführung 19:00 im Rangfoyer

Die Bibel als Theater.

20:00 Baustelle

Ein Projekt von Shimon Levy / Im Rahmen der Jüdischen Woche 2015 / In deutscher und englischer Sprache

Der Dybbuk or Dolores it’s time to hang up the castanets

20:00 Residenz

Wiederaufnahme im Rahmen der Jüdischen Woche 2015


 

„Willkommen in Leipzig – eine weltoffene Stadt der Vielfalt“

Das Schauspiel Leipzig unterstützt ein friedliches Zusammenleben aller Menschen in Leipzig. Das Theater positioniert sich gegen LEGIDA und dessen menschenfeindliche Stimmungsmache.

© Rolf Arnold


Halten Sie Wut noch für ein zeitgemäßes Gefühl? / 7. + 9. Juli / 19:30 / Hinterbühne /
Produktion des Club ü31 mit 41 Leipzigerinnen und Leipzigern, die sich auf eine Suche nach revolutionärer Energie, zwischen Wort und Sprache, zwischen Körper und Bewegung begeben.

„Ein ganz großer Theaterabend." (MDR Figaro)


Baal / 2. + 8.7. / 19:30 / Große Bühne / Vor der Sommerpause ist das Brecht-Drama noch zweimal auf der Großen Bühne zu erleben. Am 2.7. auf Wunsch mit Live-Simultanübersetzung ins Spanische, am 8.7. ins Englische.

© Rolf Arnold


Wiederaufnahme / Der Dybbuk or Dolores it’s time to hang up the castanets / 1. + 2.7. / 20:00 / Residenz /
Im Rahmen der Jüdischen Woche ist die Flamencoperformerin Anna Natt zusammen mit dem Leipziger Synagogalchor wieder zu erleben!