Annett Sawallisch

Annett Sawallisch wurde 1978 in Berlin geboren und studierte von 1997 bis 2001 an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. Während ihrer Ausbildung arbeitete sie bereits am dortigen Volkstheater. 2001 ging sie fest an die Freien Kammerspiele Magdeburg und wechselte 2007 an die Theater Chemnitz. Neben verschiedenen Gastengagements etwa am Theater Chur und am Neuen Theater Halle wirkte sie auch am internationalen Projekt von Markus Dietz „das treffen – the other side“ in Kooperation mit dem Tennessee Repertory Theatre in Nashville mit. Sie war unter anderem in Inszenierungen von Enrico Lübbe, Dieter Boyer, Tobias Wellemeyer, Lukas Langhoff, Johanna Schall, Matthias Brenner, Sascha Hawemann, Mateja Koležnik, Martin Nimz und Christian Brey zu sehen.

Seit August 2013 ist sie Ensemblemitglied am Schauspiel Leipzig.

Nächste Vorstellungen:

https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Die Vorstellung „Der nackte Wahnsinn“ muss leider entfallen. Wir spielen stattdessen „89/90“.
Sa, 20.01. 19:30 — 22:45
Große Bühne
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
So, 04.02. 16:00 — 18:30
mit Audiodeskription, mit Kinderbetreuung, Zum vorerst letzten Mal!
Große Bühne
15:30
Einführung im Rangfoyer
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
So, 18.02. 15:00
Große Bühne
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Mo, 02.04. 15:00
Große Bühne
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
So, 15.04. 15:00
mit Audiodeskription
Große Bühne

Aktuell