Merle Hillmer

Merle Hillmer studiert Kirchenmusik an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig, u.a. bei Prof. Martin Schmeding, Prof. Jan Scheerer und Prof. Florian Meierl, aktuell im Masterstudiengang. Meisterkurse bei Henry Fairs, Léon Berben, Hans Davidsson, David Titterington und Nathan Laube ergänzen ihre musikalische Ausbildung. Sie ist Preisträgerin des „C.A.O.S“ Cambridge Orgelwettbewerbs und des RCO/IAO Edinburgh Orgelwettbewerbs.
Sängerisch ist sie in zahlreichen Ensembles tätig, beispielsweise im Vocalconsort Leipzig, im Gellert Ensemble und als Aushilfe im Gewandhauschor Leipzig. Als Dirigentin leitet sie seit Oktober 2021 den Kammerchor Coro Piccolo und stellvertretend den deutsch-französischen Chorbeau Leipzig.
Am Schauspiel Leipzig wirkt sie als Mitglied des Vocalconsort Leipzig an den Aufführungen der „Undine“ mit und gestaltet nun in „Das kalte Herz“ gesanglich die Rolle der Lisbeth auf der Bühne.

Nächste Vorstellungen:

https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Fr, 23.12. 18:00 — 19:30
Große Bühne
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
So, 25.12. 15:00 — 16:30
Große Bühne
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
So, 25.12. 18:00 — 19:30
Große Bühne
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Fr, 30.12. 19:30 — 21:00
Große Bühne

Aktuell