Heißes Wasser für alle

Produktion des Theaterjugendclub „Sorry, eh!“
von Gesine Danckwart (mit Verwendung einiger Szenen aus „Girlsnightout“)
Ich weiß nicht genau, wie die anderen das immer mit der Sehnsucht machen. Ich weiß nicht genau, wo die das hin verbrennen. Oder sind die alle schon satt, sind alle anderen immer schon satt?
Junge Menschen auf der Suche nach dem Sinn ihres Seins. Sie sind gefangen in einer unbändigen Sehnsucht, einem ständigen „Warten auf“ und einer beinah unerträglichen Einsamkeit, die sich in ihren Körpern, ihrem Denken und ihren Vorstellungen äußern. Liebe, gegenseitige Wahrnehmung und Selbstbestimmung sind prägnante Themen, die von den einzelnen Figuren künstlich verzerrt durchdacht werden. Es entstehen Parallelwelten, die Gedankensplitter einer Generation zwischen Schönheitswahn, Leistungsdruck und dem nötigen Treibstoff für den jeweiligen Körper verdeutlichen – und manchmal sieht man, wie weit sich Körper und Geist entfernen, um sich dem Druck der heutigen Gesellschaft zu beugen.
mehr anzeigen
Premiere am 16. März 2024
Diskothek

Nächste Termine

https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Sa, 16.03. 20:00
Premiere
Diskothek
iCal
Ausverkauft
evtl. Restkarten
an der Abendkasse
Zur Zeit gibt es keine Karten im Onlineverkauf.
Es können trotzdem kurzfristig Karten zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es später nochmals oder wenden Sie sich an unsern Besucherservice unter 0341 / 12 68 168.
Mit etwas Glück gibt es auch Restkarten an der Abendkasse.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
So, 17.03. 18:00
Diskothek
iCal
Ausverkauft
evtl. Restkarten
an der Abendkasse
Zur Zeit gibt es keine Karten im Onlineverkauf.
Es können trotzdem kurzfristig Karten zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es später nochmals oder wenden Sie sich an unsern Besucherservice unter 0341 / 12 68 168.
Mit etwas Glück gibt es auch Restkarten an der Abendkasse.

Weitere Termine in Planung

Besetzung

Alissa Albrecht, Rojin Anousha, Emily Becker, Marlena Bender, Minchen Böhme, Helen Breddemann, Greta v. Drygalski, Victoria Faber, Oskar Franz, Joshua Gebril, Max Herbst, Sarah Hohendahl, Lili Huth, Raphael Kaballo, Frieda Mennert, Lilith Michealis, Alma Nossek, Nina Marleen Riedel, Amélie Richter, Johanna Schäfer, Sophie Schollek, Charlotte Tienken, Nele Waszner, Emilia Wüstrich

Team

Kostüme: Katharina Stock
Video: Philipp Schroeder
Choreographie: Paul Spiering
Theaterpädagogische Betreuung: Amelie Gohla