Laura Landergott

Laura Landergott wurde 1986 in Österreich geboren und bekam mit acht Jahren ihren ersten Klavierunterricht. Seit ihrem fünfzehnten Lebensjahr lernte sie autodidaktisch Gitarre und Schlagzeug und spielte in diversen Bands wie Ja, Panik, Mile Me Deaf und Die Eternias.
Nach dem Abitur am Musikgymnasium Neustiftgasse beendete sie ihr Studium der Kultur- und Sozialanthropologie und Musikwissenschaft an der Universität Wien und zog 2013 nach Berlin. Seitdem arbeitet sie als musikalische Leiterin mit diversen Theaterkollektiven wie Franz von Strolchen und copy & waste zusammen.
2017 gründete sie gemeinsam mit dem Gitarristen Yair Karelic die Band RÁN.

Aktuell

Archiv