Josa Marx

Kostümbildner
1985 in Suhl geboren, absolvierte von 2005 bis 2008 seine Ausbildung zum Damenmaßschneider, unter der Leitung von Elise Topell, und ging für ein Praktikum bei Vivienne Westwood nach London. Anschließend studierte er Kostümbild an der Universität der Künste in Berlin und ist seit 2004 als freier Kostüm- und Bühnenbildner tätig, u. a. am Thalia Theater Hamburg, Theater Dortmund, HAU Berlin, Schauspielhaus Wien, Deutschen Theater Göttingen, Ballhaus Ost, Theater Lübeck, Theater Bremen, am Schauspiel Köln und am Berliner Ensemble. Seit 2020 auch Arbeiten im Bereich der Oper, an der Oper Flandern sowie an der Staatsoper Hannover.
Regelmäßige Zusammenarbeiten verbinden ihn im Schauspiel- und Opern-Bereich mit Ersan Mondtag, Lucia Bihler, Agathe Chion und Gordon Kämmerer.
Am Schauspiel Leipzig sind Arbeiten von Josa Marx seit 2013/14 regelmäßig in den verschiedensten Regie-Kombinationen zu erleben.

Nächste Vorstellungen:

https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Fr, 30.09. 19:30 — 21:30
Premiere
Große Bühne
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Sa, 08.10. 19:30 — 21:30
Große Bühne
19:00
Einführung im Rangfoyer + digital
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
So, 16.10. 19:30 — 21:30
Große Bühne
19:00
Einführung im Rangfoyer + digital

Aktuell

Archiv