Agathe MacQueen

Bühnen- und Kostümbildnerin
Agathe MacQueen, 1985 geboren, legte 2011 ihr Diplom in Bühnen- und Kostümbild an der Hochschule für Bildende Künste Dresden ab und war von 2011 bis 2013 Meisterschülerin von Barbara Ehnes. Sie entwarf Bühnen- und Kostümbilder für Produktionen am Staatsschauspiel Dresden, am Schauspiel Leipzig, am Staatstheater Saarbrücken, an den Theatern Chemnitz, an der Bayerischen Theaterakademie August Everding/Prinzregententheater in München, in der Reaktorhalle in München, am Theater Neuburg an der Donau im Rahmen der ersten Simon Mayr Festspiele, am Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau sowie am Animationstheater Jelenia Góra (PL) und arbeitete im Rahmen der Wiener Festwochen als Ausstattungsmitarbeit am Schauspielhaus Wien. Des Weiteren arbeitet sie an Installationen und Performances in der freien Szene.

Aktuell

Archiv