Gordon Kämmerer

Regisseur
Gordon Kämmerer, geboren 1986 in Eisenach, schloss 2012 das Schauspielstudium an der HMT „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig und 2015 das Studium der Theaterregie an der HfS „Ernst Busch“ in Berlin ab. Er inszenierte u. a. in der Box des Deutschen Theaters Berlin, am Schauspiel Hannover und am Theater Dortmund. Oft ist er auch für die Bühnenbilder seiner Inszenierungen sowie für den Text verantwortlich. Seit der zum Festival „Radikal jung“ eingeladenen Uraufführung „Das Tierreich“ von Nolte Decar inszeniert er regelmäßig am Schauspiel Leipzig.

Nächste Vorstellungen:

https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Do, 19.12. 20:00 — 21:20
Diskothek
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
So, 29.12. 20:00 — 21:10
Diskothek
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
So, 19.01. 20:00 — 21:20
Diskothek
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Do, 23.01. 20:00 — 21:10
Diskothek

Aktuell

Archiv