Lukas Kiedaisch

Komponist
Lukas Kiedaisch studierte „Popular Music“ mit dem Schwerpunkt „Composition & Producing“ an der Hochschule für Musik, Theater & Medien in Hannover. Nach dem Studium widmete er sich ganz der Film-, Theater- und Videospielmusik, so wie dem Produzieren im Studio.
Zu seinen bisherigen kompositorischen Arbeiten gehören Film- und Theatermusiken, Soundtracks für Modenshows, Sounddesign für Musikvideos, Trailermusiken für Werbeagenturen, Instrumentalkompositionen für Solo Piano wie auch Kompositionen und Arrangements für Bands. Zurzeit arbeitet er eng mit Biber Gullatz (First Take Studios) und Partnern zusammen, sowie an eigenständigen Sound- und Filmprojekten und als Komponist für Klavier- und Instrumentalmusik.
Am Schauspiel Leipzig komponierte er gemeinsam mit Biber Gullatz die Musik für die Sommertheaterproduktion „Gefährliche Liebschaften“ in der Regie von Markus Bothe.

Aktuell