Ellen Neuser

Ellen Neuser, 1997 in Celle geboren und dort aufgewachsen, absolvierte nach dem Abitur 2016 ein freiwilliges kulturelles Jahr an den Uckermärkischen Bühnen im Bereich Schauspiel. Es folgten eine Regieassistenz an der Distel Berlin sowie ein kurzer Abstecher ins Lehramtsstudium, bevor sie 2018 das Schauspielstudium an der HMT Leipzig „Felix Mendelssohn Bartholdy“ begann. Während des Studiums übernahm sie kleinere Sprecherarbeiten und spielte in einer Inszenierung an den Cammerspielen Leipzig. Im September 2021 wurde sie als Stipendiatin in die Förderung der Studienstiftung des deutschen Volkes aufgenommen.

Aktuell