Hugo Gretler

Ausstattungsleiter & Bühnenbildner
Hugo Gretler wurde 1954 in Zürich geboren. Erste Ausstattungen am Schauspiel Zürich, anschließend war er als freier Szenograph tätig. Langjährig arbeitete er mit den Regisseuren Stefan Bachmann und Lars-Ole Walburg; Arbeiten unter anderem am Schauspiel Zürich, am Theater Basel, am Deutschen Schauspielhaus und am Thalia Theater Hamburg, am Burgtheater sowie am Akademietheater Wien. Mehrfach wurden Inszenierungen in seiner Ausstattung zum Berliner Theatertreffen eingeladen. Mit Enrico Lübbe arbeitete Hugo Gretler erstmals für „Romeo und Julia“ am Schauspiel Leipzig zusammen; es folgten Arbeiten in Oldenburg, München, Stuttgart, Chemnitz sowie zuletzt am Berliner Ensemble „Geschichten aus dem Wiener Wald“. Seit der Spielzeit 2013/14 ist Hugo Gretler Ausstattungsleiter am Schauspiel Leipzig.