Paula Vogel

Paula Vogel wurde 1996 in Magdeburg geboren. Sie sammelte früh Erfahrungen in Tanz und Musik, vor allem an der Theaterballettschule Magdeburg und im Magdeburger Domchor. Die Ausbildung im Jazz-, Musical- und Contemporary Dance prägen bis heute ihre Bühnenleidenschaft. In Magdeburg nahm sie außerdem an verschiedenen Projekten des Theaterjugendclubs teil und übernahm neben dem Spielen auf der Bühne auch kurzzeitig die Leitung der clubinternen Maske. 2016 begann Paula Vogel an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg ein Studium der Theater- und Medienwissenschaft sowie Germanistik und hospitierte am SETanztheater in Fürth. Seit 2018 studiert sie Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“, ist seit der Spielzeit 2021/22 Mitglied des Studios am Schauspiel Leipzig und ist in „Die Rättin“ in der Inszenierung von Claudia Bauer sowie im Weihnachtsmärchen „Arabella oder Die Märchenbraut“ zu sehen.

Nächste Vorstellungen:

https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
So, 04.12. 15:00 — 16:30
Premiere
Große Bühne

Aktuell