Johannes Benecke (Puppenspiel)

Johannes Benecke, 1978 in Berlin geboren, begann 1994 in der Theatergruppe am Kulturhaus Brotfabrik in Berlin mit dem Schauspiel. Von 2004 bis 2008 studierte er Puppenspiel an der HfS „Ernst Busch“. Seit 2007 gastierte Johannes Benecke regelmäßig an verschiedenen Theatern im Bereich Schauspiel und Puppenspiel, darunter das Berliner Ballhaus Ost, das Staatstheater Hannover, Schauspiel Stuttgart, Schauspielhaus Bochum sowie das Schauspielhaus Zürich. Von 2013 bis 2019 war er festes Ensemblemitglied am Schauspiel Köln, wo er weiterhin als Gast zu sehen ist.
In der Spielzeit 2019/20 setzt er seine langjährige Zusammenarbeit mit dem Regisseur Moritz Sostmann am Schauspiel Leipzig fort.

Nächste Vorstellungen:

https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Do, 19.12. 19:30 — 22:30
Große Bühne
19:00
Einführung im Rangfoyer
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Sa, 11.01. 19:30 — 22:30
mit Simultanübersetzung ENG
Große Bühne
19:00
Einführung im Rangfoyer
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Sa, 01.02. 19:30 — 22:30
mit Simultanübersetzung ENG
Große Bühne
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Do, 12.03. 19:30 — 22:30
mit Simultanübersetzung ENG
Große Bühne