Im Rahmen der ClubFusion 2024

Wenn im Saal das Licht ausgeht …

Produktion des Seniorinnenspielclubs Die Spielfreudigen
... und alles wackelt und in Aufruhr ist, was passiert in dieser schaurigen Stimmung und wie verhalten sich die Menschen? Passiert ein Mord? Verschwindet jemand? Oder wird etwas geklaut?
Hungrige Gäste treffen in einem Restaurant aufeinander, während draußen ein Gewitter aufzieht und sich der Speisesaal mehr und mehr verdunkelt. An sich kein Problem – es gibt ja elektrisches Licht. Doch dann gerät alles ins Schwanken. In dem aufgeregten Durcheinander vermisst die Sängerin Tina Toledo plötzlich ihre wertvolle Perlenkette. Gibt es einen Dieb, der die Dunkelheit ausgenutzt hat? Die sparsame Mausi Mückenhuber, der geheimnisvolle Herr mit der Sonnenbrille oder aber das Ehepaar Ollig? Wer verbirgt sich wirklich hinter den Gästen und was führen sie im Schilde?

Ein lustiges Kriminalstück mit rätselhaften Wendungen, in dem die verschwundene Perlenkette wirklich das geringste Problem ist.
mehr anzeigen
Premiere am 02. Juni 2024
Dernière am 05. Juni 2024

Foyer 1

ClubFusion 2024
Festival der Theaterspielclubs von Schauspiel Leipzig, TdJW und Junge Oper Leipzig
www.clubfusion.de

Nächste Termine

Spieldauer

ca. 1:00, keine Pause

Besetzung

Angelika, Birgit, Christine, Eva, Gisela, Hanna, Kristine, Margrit, Marlit, Renate, Sibylle, Traudel, Christa und Traute (im Herzen bei uns)

Team

Spielleitung: Amelie Gohla, Maxima Kühn
Bühne und Kostüm: Sabine Born
In Kooperation mit der Volkssolidarität Leipzig