89/90

Lesung aus dem Roman von Peter Richter
Peter Richters Roman „89/90“ schildert die Atmosphäre und die Umbrüche in der DDR der Jahre 89/90 auf nachdrückliche Weise und ist einer der herausragenden Beiträge zum Geschehen dieser Zeit.
Das Schauspiel Leipzig brachte 2016 eine Bühnenfassung des Romans auf die Bühne, inszeniert von Claudia Bauer und eingeladen zum Berliner Theatertreffen 2017.
Aus Anlass der Wiederaufnahme von „89/90“ am Schauspiel Leipzig diesen Herbst lesen die Ensemblemitglieder Denis Petković und Tilo Krügel im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig aus dem Roman. Eine Lesung auf der Bühne inmitten der Dauerausstellung, die sich den Jahren 1989 und 1990 auf ebenso eindrückliche Weise widmet.
mehr anzeigen

Nächste Termine

https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Mi, 23.10. 17:30
Zeitgeschichtliches Forum
Eintritt frei
iCal