You Are Not Alone

Kim Noble (London)
Der britische Performance- und Videokünstler Kim Noble arbeitet multidisziplinär zwischen Theater, Fernsehen, Film, bildender Kunst und Comedy und hat mit dem Total Theatre Award eine der wichtigsten Auszeichnungen für darstellende Kunst in Großbritannien erhalten. Derzeit bereitet er seine erste Graphic Novel vor.

Die Solo-Performance „You Are Not Alone“ handelt vom Alleinsein und den Abgründen menschlicher Sehnsucht in digitalen Zeiten. Auf der Suche nach menschlicher Nähe stalkt Noble einen Supermarktkassierer und versucht ihm durch den Kauf von Kondomen, Tampons oder Schwangerschaftstests geheime Zeichen zu senden. Er nimmt Kontakt zu Fernfahrern auf, die ihre Telefonnummern auf den Toiletten der Autobahnraststätten hinterlassen haben, oder berät IKEA-KundInnen in selbstgenähter Arbeitskleidung, auch ohne eine Jobzusage des Möbelgeschäfts vorweisen zu können. All diese Versuche enden vorhersagbar desaströs. Kim Noble aber gelingt damit einer der wohl traurigsten und komischsten Theaterabende überhaupt.

Mit dem Gastspiel von „You Are Not Alone“ nimmt Noble Anlauf für eine neue Produktion, die er u. a. in der Residenz erarbeitet und in die er Anfang Mai erste exklusive Einblicke gewährt. Das fertige Stück wird in der nächsten Spielzeit im Residenz-Programm zu sehen sein.
mehr anzeigen

Pressestimmen

The Guardian
„It’s dark and often troubling, certainly divisive, but there’s no doubt that Noble offers a unique window on the bleak comedy of human existence.“
Gastspiel ab 02. April 2020
In englischer Sprache

Nächste Termine

https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Do, 02.04. 20:00
Residenz in der Spinnerei
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Fr, 03.04. 20:00
Residenz in der Spinnerei
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Sa, 04.04. 20:00
Residenz in der Spinnerei