Spieglein, Spieglein, halt's Maul, wir müssen nachdenken

mit Texten von Ada Berger und Liv Strömquist
Übersetzung: Ellen Neuser und Leonard Merkes
Schönheit zu erkennen ist eine Einstellungsfrage. Sie stellt Forderungen an den Betrachter, aber eigentlich nicht an das Objekt. Diese Einstellung wird natürlich erschwert, wenn alles andere im Leben gewogen, gemessen, verarbeitet und mit einem Preisschild versehen ist, nichts ist unberechenbar, subversiv. Nur Liebe und Kunst. Und Schönheit. Das Vorschreiben von dem, was Schönheit ist und die anschließende Massenproduktion eben dieser geformten Schönheit, fühlt sich an wie ein Übergriff.
Caroline Ringskog Ferrada Noli, Aftonbladet
Frau muss nicht die böse Stiefmutter sein, um einen Horror vor dem zu bekommen, was der Spiegel der Gesellschaft ihr täglich mitteilt. Bei Ada Berger und Liv Strömquist kommen Frauen zu Wort, die sich Gedanken über diese gesellschaftlichen Erwartungen machen — schöne, hässliche, alte, junge, wahnsinnig kommunikative, berühmte, ganz unbekannte, neidische, empathische, leidende, fröhliche, fragende, komplexe und mehrdimensionale Frauen, alle gespielt von Paulina Bittner.
mehr anzeigen

Pressestimmen

LVZ
„Das hat Tempo, Intelligenz, Witz und notwendigen Sarkasmus.“
Premiere am 11. Oktober 2023
Foyer 1

Nächste Termine

https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
So, 25.02. 19:30 — 20:45
Foyer 1
iCal
Ausverkauft
evtl. Restkarten
an der Abendkasse
Zur Zeit gibt es keine Karten im Onlineverkauf.
Es können trotzdem kurzfristig Karten zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es später nochmals oder wenden Sie sich an unsern Besucherservice unter 0341 / 12 68 168.
Mit etwas Glück gibt es auch Restkarten an der Abendkasse.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Di, 27.02. 19:00 — 20:15
Foyer 1
iCal
Ausverkauft
evtl. Restkarten
an der Abendkasse
Zur Zeit gibt es keine Karten im Onlineverkauf.
Es können trotzdem kurzfristig Karten zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es später nochmals oder wenden Sie sich an unsern Besucherservice unter 0341 / 12 68 168.
Mit etwas Glück gibt es auch Restkarten an der Abendkasse.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Sa, 30.03. 19:30 — 20:45
Foyer 1
iCal
Ausverkauft
evtl. Restkarten
an der Abendkasse
Zur Zeit gibt es keine Karten im Onlineverkauf.
Es können trotzdem kurzfristig Karten zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es später nochmals oder wenden Sie sich an unsern Besucherservice unter 0341 / 12 68 168.
Mit etwas Glück gibt es auch Restkarten an der Abendkasse.

Weitere Termine in Planung

Spieldauer

ca. 1:15, keine Pause

In dieser Inszenierung wird Stroboskoplicht verwendet.

Besetzung

Team

Künstlerische Leitung: Ellen Neuser
Dramaturgie: Marleen Ilg
Licht: Chris Gaidzik
Video: Lukas Zeidler
Ton: Heribert Weitz
Soufflage: Philine Engelhardt
Regieassistenz: Lina-Marieke Wegner
Kostümassistenz: Carolin Schmelz
Maske: Cordula Kreuter
Requisite: Sebastian Hubel
Bühnenmeister: Tilo Münster

Trailer