Lullaby For Scavengers

Kim Noble (London) / Artists in Residence
Wiegenlied für Aasfresser.
Ein Wiegenlied ist ein beruhigendes Lied.
Aasfresser essen tote Tiere.

Kim Nobles Ex-Geliebter und Co-Moderator ist ein wütendes totes Eichhörnchen.
Das wütende tote Eichhörnchen kann sprechen.
Das Stück ist ziemlich lustig.
In dem Stück geht es um große Gefühle.
Zum Beispiel um die Angst der Menschen vor der Einsamkeit.
Es geht auch um unsere Wünsche und Träume.

Kim Noble ist ein englischer Kult-Komiker/Künstler.
Er lebte in einer Kanalisation und in einem Baum.
Er hat einen sehr wichtigen Theaterpreis in England erhalten.
Seine Aufführungen sind humorvoll, aber das Eichhörnchen findet das nicht.
In den Aufführungen geht es auch um ernste Dinge.
Wie Tod und Freundschaft.

Kim Noble arbeitet multidisziplinär zwischen Theater, Fernsehen, Film, bildender Kunst und Comedy.

www.mrkimnoble.com
mehr anzeigen

Pressestimmen

The Guardian
„It’s all beautifully, intricately assembled – and very funny. Not just in a so-ghastly-it’s-funny way, but funny about the gap between slick corporate comedy and Noble’s own life, and endlessly funny in the small, sweet details of that humdrum reality.“
Leipzig-Premiere am 12. Oktober 2022


In englischer Sprache mit deutscher Übertitelung

Nächste Termine

https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Mi, 12.10. 20:00
Leipzig-Premiere
Residenz in der Spinnerei
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Do, 13.10. 20:00
Residenz in der Spinnerei
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Fr, 14.10. 20:00
Residenz in der Spinnerei
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Sa, 15.10. 20:00
Zum letzten Mal!
Residenz in der Spinnerei

Besetzung

Team

Konzept: Kim Noble
Dramaturgie: Pol Heyvaert
Technik: Koen Goossens, Korneel Coessens, Seppe Brouckaert, Saul Mombaerts & Squirrel
Musik: DEEWEE

Trailer

Produktion: CAMPO Gent

Koproduktion: Residenz Schauspiel Leipzig, Kampnagel Internationales Sommerfestival Hamburg & Festival actoral (Marseille)