Preis der Leipziger Buchmesse 2020

Mit diesem renommierten Preis werden jeden März zur Buchmesse Werke der Kategorien Belletristik, Sachbuch/Essayistik und Übersetzung geehrt. Eine Fachjury wählt zunächst aus den Einreichungen je fünf Werke pro Kategorie aus. Die Nominierten der Kategorie Belletristik stellen sich und ihre Werke in der Diskothek vor. Zu Gast sind: Verena Günther, Maren Kames, Leif Randt, Ingo Schulze und Lutz Seiler. Moderation: Jörg Plath (DLF Kultur) und Carsten Tesch (MDR Kultur). Eintritt frei

mehr anzeigen

Nächste Termine