Spielplan Januar 2020 Februar 2020 März 2020 April 2020 Mai 2020 Juni 2020 Juli 2020

Januar Februar März April Mai Juni Juli
MoDiMiDoFrSaSo
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1
MoDiMiDoFrSaSo
24 25 26 27 28 29 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Januar 2020
So
2626.01.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
11 - 28 €
19:30 — 21:45
Große Bühne
19:00
Einführung im Rangfoyer
Wiederaufnahme
Heinrich von Kleist 
Regie: Philipp Preuss
Karten iCal
11 - 28 €
Prinz und Kriegsheld, aber zugleich zum Tode verurteilter Phantast — Homburg ist, wie Kleist selbst es war, ein Zerrissener und vermag seine innere Traumwelt nicht mit der äußeren Wirklichkeit zu vereinen.
Mi
2929.01.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Restkarten iCal
11 - 28 €
19:30 — 21:20
Große Bühne
19:00
Einführung im Rangfoyer
Wiederaufnahme
von Friedrich Schiller
Regie: Georg Schmiedleitner
Restkarten iCal
11 - 28 €
Maria Stuart, Königin von Schottland, soll hingerichtet werden. Es fehlt allein die Unterschrift ihrer Gegenspielerin, Königin Elisabeth. Ein Politthriller im Bannkreis der Gesetze der Macht.
Fr
3131.01.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
11 - 28 €
19:30 — 21:20
Große Bühne
19:00
Einführung im Rangfoyer
Wiederaufnahme
Tennessee Williams
Deutsch von Nina Adler
Regie: Claudia Bauer
Karten iCal
11 - 28 €
Eine Kleinstadt und ihre Bewohner, zerrissen zwischen Kontrollzwang und Träumen von Freiheit. Und zwei ungebetene Gäste, die den Duft der großen, weiten Welt und die Erinnerung an Zeiten der Liebe im Gepäck haben.
Februar 2020
Sa
101.02.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
14 - 31 €
19:30 — 22:40
Große Bühne
19:00
Einführung im Rangfoyer
mit Simultanübersetzung ENG
Bertolt Brecht
Musik von Paul Dessau
Bearbeitet von Philipp Pleßmann
Neuerarbeitung einer Inszenierung des Schauspiel Köln
Regie: Moritz Sostmann
Im Anschluss Nachgespräch
Karten iCal
14 - 31 €
Gutes zu tun ist nicht einfach, wo große Not herrscht. Shen Te ist gewillt, allen zu helfen. Doch um selbst nicht unterzugehen, muss den Bitten Einhalt geboten werden — und zwar von ihrem Alter Ego Shui Ta.
So
202.02.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
19:30 — 21:30
Große Bühne
Die Vorstellung muss leider entfallen.
von Heinrich von Kleist
Regie: Dušan David Pařízek
Cheruskerfürst Hermann schließt mit den Römern ein Scheinbündnis gegen die Sueven, denen er zugleich ein Bündnisangebot unterbreitet, um die römischen Truppen in einen Hinterhalt zu locken. „Die Hermannsschlacht“ zählt aufgrund ihrer Rezeptionsgeschichte zu den streitbarsten Werken Heinrich von Kleists. Erstmals in Leipzig inszeniert der tschechische Regisseur Dušan David Pařízek.
Mi
505.02.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
14 - 31 €
19:30 — 21:15
Große Bühne
19:00
Einführung im Rangfoyer
Faust I
Johann Wolfgang Goethe
Regie: Enrico Lübbe
Karten iCal
14 - 31 €
Im Mittelpunkt des „Faust I“ steht das spannungsgeladene Verhältnis von gesellschaftlicher Norm und individueller Entfaltung: Sehnsucht nach Ausbruch und Erleben treibt Figuren wie Margarethe und Faust, der sich in die größtmögliche Fülle des Lebens stürzt. „Faust II“ hingegen ist themen- und genresprengende Stoffsammlung. An besonderen Orten der Stadt Leipzig gehen wir parallel auf die Spur dieser Themen und ihrer Bedeutung bis in unsere Gegenwart.
Do
606.02.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
11 - 28 €
19:30 — 22:00
Große Bühne
von Mary Chase
Deutsch von Alfred Polgar
Regie: Enrico Lübbe
Karten iCal
11 - 28 €
Elwood P. Dowd führt ein völlig unauffälliges Leben. Er teilt es mit seinem besten Freund: Harvey. Harvey allerdings ist ein Hase. Zwei Meter zehn, sehr höflich, sehr unsichtbar. Denn niemand außer Elwood hat diesen Harvey je gesehen — auch wenn Elwood seinen Freund ständig allen vorstellt. Elwoods Familie ist klar: So kann ihr Leben nicht weitergehen. Aber im Sanatorium stellt sich mehr und mehr die Frage, wer eigentlich verrückt ist … Mary Chase’ Welterfolg aus dem Jahr 1945 setzt die Reihe der großen Theaterkomödien am Schauspiel Leipzig fort.
Fr
707.02.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
19:30 — 21:45
Große Bühne
Die Vorstellung muss leider entfallen.
Heinrich von Kleist 
Regie: Philipp Preuss
Prinz und Kriegsheld, aber zugleich zum Tode verurteilter Phantast — Homburg ist, wie Kleist selbst es war, ein Zerrissener und vermag seine innere Traumwelt nicht mit der äußeren Wirklichkeit zu vereinen.
Sa
808.02.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
iCal
21 - 45 €
19:30 — 21:30
Große Bühne
19:00
Einführung im Rangfoyer
Gastspiel
von Heinrich von Kleist
Schauspielhaus Bochum in Koproduktion mit den Salzburger Festspielen
Regie: Johan Simons
iCal
21 - 45 €
Die gefeierte „Penthesilea“ kommt nach Leipzig! Johan Simons hat Kleists berühmtes Drama mit einer außergewöhnlichen Besetzung realisiert: Sandra Hüller, Trägerin des Gertrud-Eysoldt-Rings, als Penthesilea und Jens Harzer, Träger des Iffland-Rings, als Achilles.
So
909.02.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
14 - 31 €
16:00 — 19:10
Große Bühne
15:30
Einführung im Rangfoyer
mit Simultanübersetzung ENG, mit Kinderbetreuung
Bertolt Brecht
Musik von Paul Dessau
Bearbeitet von Philipp Pleßmann
Neuerarbeitung einer Inszenierung des Schauspiel Köln
Regie: Moritz Sostmann
Karten iCal
14 - 31 €
Gutes zu tun ist nicht einfach, wo große Not herrscht. Shen Te ist gewillt, allen zu helfen. Doch um selbst nicht unterzugehen, muss den Bitten Einhalt geboten werden — und zwar von ihrem Alter Ego Shui Ta.
Do
1313.02.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
19:30 — 22:20
Große Bühne
Die Vorstellung muss leider entfallen.
Wiederaufnahme
von Michael Frayn
Deutsch von Ursula Lyn
Regie: Enrico Lübbe
Eine Tourneetheater-Truppe verheddert sich in den Proben zu ihrem neuen Stück, und am Ende liegen die Handlung, das Bühnenbild und die Beziehungen der Spieler in Trümmern. Ein rasanter Komödienklassiker — und zugleich eine Liebeserklärung an das Theater.
Fr
1414.02.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
14 - 31 €
19:30 — 22:40
Große Bühne
19:00
Einführung im Rangfoyer
Zum letzten Mal!
nach dem Roman von Hans Fallada, Fassung von Armin Petras /
für die Bühne bearbeitet von Armin Petras & Clara Probst
Regie: Armin Petras
Im Anschluss Nachgespräch
Karten iCal
14 - 31 €
Das Ehepaar Quangel, das auf Postkarten zum Aufstand gegen das NS-Regime aufruft, und Jugendgruppen, die sich als Alternative zur HJ gründen und den öffentlichen Raum besetzen — mit der Suche zweier Generationen nach Autonomie innerhalb eines faschistischen Systems setzt das Schauspiel Leipzig seinen Weg der Doppelbefragung fort.
Sa
1515.02.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
18 - 42 €
19:30 — 21:20
Große Bühne
19:00
Einführung im Rangfoyer

von David Bowie & Enda Walsh
Nach dem Roman „The Man Who Fell To Earth” von Walter Tevis
Deutsch von Peter Torberg
Regie: Hubert Wild
Karten iCal
18 - 42 €
„Der Mann, der vom Himmel fiel“ ist Bowies künstlerisches Vermächtnis, ein Requiem für sich selbst. Ein kühl-melancholischer Rückblick, gleichzeitig eine Abrechnung mit dem Abschiednehmen und eine Feier des Eigensinns, des Andersseins.
So
1616.02.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
iCal
Ausverkauft
evtl. Restkarten
an der Abendkasse
Zur Zeit gibt es keine Karten im Onlineverkauf.
Es können trotzdem kurzfristig Karten zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es später nochmals oder wenden Sie sich an unsern Besucherservice unter 0341 / 12 68 168.
Mit etwas Glück gibt es auch Restkarten an der Abendkasse.
20:00 — 22:30
Große Bühne
Gastspiel Lachmesse
Antigone
iCal
Ausverkauft
evtl. Restkarten
an der Abendkasse
Zur Zeit gibt es keine Karten im Onlineverkauf.
Es können trotzdem kurzfristig Karten zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es später nochmals oder wenden Sie sich an unsern Besucherservice unter 0341 / 12 68 168.
Mit etwas Glück gibt es auch Restkarten an der Abendkasse.
Mo
1717.02.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
iCal
Ausverkauft
evtl. Restkarten
an der Abendkasse
Zur Zeit gibt es keine Karten im Onlineverkauf.
Es können trotzdem kurzfristig Karten zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es später nochmals oder wenden Sie sich an unsern Besucherservice unter 0341 / 12 68 168.
Mit etwas Glück gibt es auch Restkarten an der Abendkasse.
20:00 — 22:30
Große Bühne
Gastspiel Lachmesse
Antigone
iCal
Ausverkauft
evtl. Restkarten
an der Abendkasse
Zur Zeit gibt es keine Karten im Onlineverkauf.
Es können trotzdem kurzfristig Karten zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es später nochmals oder wenden Sie sich an unsern Besucherservice unter 0341 / 12 68 168.
Mit etwas Glück gibt es auch Restkarten an der Abendkasse.
Sa
2222.02.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
11 - 28 €
19:30 — 22:00
Große Bühne
von Mary Chase
Deutsch von Alfred Polgar
Regie: Enrico Lübbe
Karten iCal
11 - 28 €
Elwood P. Dowd führt ein völlig unauffälliges Leben. Er teilt es mit seinem besten Freund: Harvey. Harvey allerdings ist ein Hase. Zwei Meter zehn, sehr höflich, sehr unsichtbar. Denn niemand außer Elwood hat diesen Harvey je gesehen — auch wenn Elwood seinen Freund ständig allen vorstellt. Elwoods Familie ist klar: So kann ihr Leben nicht weitergehen. Aber im Sanatorium stellt sich mehr und mehr die Frage, wer eigentlich verrückt ist … Mary Chase’ Welterfolg aus dem Jahr 1945 setzt die Reihe der großen Theaterkomödien am Schauspiel Leipzig fort.
So
2323.02.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
11 - 28 €
19:30 — 21:20
Große Bühne
19:00
Einführung im Rangfoyer
Tennessee Williams
Deutsch von Nina Adler
Regie: Claudia Bauer
Karten iCal
11 - 28 €
Eine Kleinstadt und ihre Bewohner, zerrissen zwischen Kontrollzwang und Träumen von Freiheit. Und zwei ungebetene Gäste, die den Duft der großen, weiten Welt und die Erinnerung an Zeiten der Liebe im Gepäck haben.
Mi
2626.02.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
iCal
Eintritt frei
18:00 — 19:00
Große Bühne

zu „Meister und Margarita“
iCal
Eintritt frei
Zu ausgewählten Inszenierungen wird es öffentliche Proben geben, in denen wir Ihnen für ca. eine Stunde auf der Bühne die Probenarbeit am jeweiligen Stück vorstellen. Das Regieteam erläutert seinen Inszenierungsansatz, und es gibt einen Einblick in ausgewählte Szenen und Probenprozesse.
Do
2727.02.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
11 - 28 €
19:30 — 21:20
Große Bühne
19:00
Einführung im Rangfoyer
von Friedrich Schiller
Regie: Georg Schmiedleitner
Karten iCal
11 - 28 €
Maria Stuart, Königin von Schottland, soll hingerichtet werden. Es fehlt allein die Unterschrift ihrer Gegenspielerin, Königin Elisabeth. Ein Politthriller im Bannkreis der Gesetze der Macht.
Fr
2828.02.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
11 - 28 €
19:30 — 21:45
Große Bühne
19:00
Einführung im Rangfoyer
Heinrich von Kleist 
Regie: Philipp Preuss
Karten iCal
11 - 28 €
Prinz und Kriegsheld, aber zugleich zum Tode verurteilter Phantast — Homburg ist, wie Kleist selbst es war, ein Zerrissener und vermag seine innere Traumwelt nicht mit der äußeren Wirklichkeit zu vereinen.
Sa
2929.02.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
11 - 28 €
19:30 — 22:00
Große Bühne
von Mary Chase
Deutsch von Alfred Polgar
Regie: Enrico Lübbe
Karten iCal
11 - 28 €
Elwood P. Dowd führt ein völlig unauffälliges Leben. Er teilt es mit seinem besten Freund: Harvey. Harvey allerdings ist ein Hase. Zwei Meter zehn, sehr höflich, sehr unsichtbar. Denn niemand außer Elwood hat diesen Harvey je gesehen — auch wenn Elwood seinen Freund ständig allen vorstellt. Elwoods Familie ist klar: So kann ihr Leben nicht weitergehen. Aber im Sanatorium stellt sich mehr und mehr die Frage, wer eigentlich verrückt ist … Mary Chase’ Welterfolg aus dem Jahr 1945 setzt die Reihe der großen Theaterkomödien am Schauspiel Leipzig fort.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
19:30 — 22:20
Große Bühne
Die Vorstellung muss leider entfallen.
von Michael Frayn
Deutsch von Ursula Lyn
Regie: Enrico Lübbe
Eine Tourneetheater-Truppe verheddert sich in den Proben zu ihrem neuen Stück, und am Ende liegen die Handlung, das Bühnenbild und die Beziehungen der Spieler in Trümmern. Ein rasanter Komödienklassiker — und zugleich eine Liebeserklärung an das Theater.