Spielplan Juni 2019 Juli 2019 August 2019 September 2019 Oktober 2019 November 2019 Dezember 2019 Januar 2020 Februar 2020 März 2020 April 2020 Mai 2020 Juni 2020 Juli 2020

Juni Juli August September Oktober November Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
MoDiMiDoFrSaSo
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
MoDiMiDoFrSaSo
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
MoDiMiDoFrSaSo
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
MoDiMiDoFrSaSo
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
MoDiMiDoFrSaSo
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1
MoDiMiDoFrSaSo
24 25 26 27 28 29 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
MoDiMiDoFrSaSo
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Juni 2019
Do
2020.06.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
iCal
22 €
19:30 — 21:45
Gohliser Schlösschen
von Christopher Hampton
Deutsch von Alissa und Martin Walser
Regie: Markus Bothe
iCal
22 €
Die Marquise de Merteuil will Rache. Sie ist von ihrem aktuellen Liebhaber verlassen worden. Wegen Cécile de Volanges, einem unschuldigen, fünfzehnjährigen Mädchen. Der Vicomte de Valmont, ihr ehemaliger Liebhaber, scheint die perfekte Waffe zu sein. Aber Valmont verfolgt ein anderes Ziel — die Verführung der tugendhaften Madame de Tourvel. Doch beide Frauen sind zu Gast in einem Schloss auf dem Land ... 
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
iCal
17 €
20:00 — 21:30
Residenz in der Spinnerei
Diederik Peeters (Brüssel) / Artists in Residence
iCal
17 €
Der belgische Performancekünstler Diederik Peeters entstaubt die uralte Sehnsucht des Menschen nach Unsterblichkeit. In „Erscheinungen“ unternimmt er einen neuen Anlauf, die Existenz von Geistern endlich und unwiderruflich zu beweisen.
Fr
2121.06.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
iCal
Externer Kartenverkauf
Theaterakademie August Everding, München
Schauspiel unterwegs, Theaterfestival UWE

Wo ich nie gewesen bin
Von und mit den Studierenden des Schauspielstudios
iCal
Externer Kartenverkauf
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
iCal
Ausverkauft
evtl. Restkarten
an der Abendkasse
Zur Zeit gibt es keine Karten im Onlineverkauf.
Es können trotzdem kurzfristig Karten zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es später nochmals oder wenden Sie sich an unsern Besucherservice unter 0341 / 12 68 168.
Mit etwas Glück gibt es auch Restkarten an der Abendkasse.
19:30 — 21:20
Große Bühne
19:00
Einführung im Rangfoyer

David Bowie & Enda Walsh
Nach dem Roman „The Man Who Fell To Earth” von Walter Tevis
Deutsch von Peter Torberg
Regie: Hubert Wild
iCal
Ausverkauft
evtl. Restkarten
an der Abendkasse
Zur Zeit gibt es keine Karten im Onlineverkauf.
Es können trotzdem kurzfristig Karten zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es später nochmals oder wenden Sie sich an unsern Besucherservice unter 0341 / 12 68 168.
Mit etwas Glück gibt es auch Restkarten an der Abendkasse.
„Der Mann, der vom Himmel fiel“ ist Bowies künstlerisches Vermächtnis, ein Requiem für sich selbst. Ein kühl-melancholischer Rückblick, gleichzeitig eine Abrechnung mit dem Abschiednehmen und eine Feier des Eigensinns, des Andersseins.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
17 €
20:00 — 21:30
Residenz in der Spinnerei
Diederik Peeters (Brüssel) / Artists in Residence
Im Anschluss Nachgespräch
Karten iCal
17 €
Der belgische Performancekünstler Diederik Peeters entstaubt die uralte Sehnsucht des Menschen nach Unsterblichkeit. In „Erscheinungen“ unternimmt er einen neuen Anlauf, die Existenz von Geistern endlich und unwiderruflich zu beweisen.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
17 €
20:30
Diskothek
Gastspiel

Im Rahmen des 16. Symposiums der International Brecht Society (IBS) „Brecht unter Fremden“
Frei nach Carlo Gozzi
Compania Sincara
Karten iCal
17 €
Ein Theatermärchen, in dem der Kaiser von China und seine Tochter als „kleine Leute“ auftreten und fünf seltsame Vögel groß rauskommen. Erzählt und gespielt von Maskenfiguren der Akteure des Leipziger Theaterkollektivs Compania Sincara.
Sa
2222.06.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
22 €
19:30 — 21:45
Gohliser Schlösschen
von Christopher Hampton
Deutsch von Alissa und Martin Walser
Regie: Markus Bothe
Karten iCal
22 €
Die Marquise de Merteuil will Rache. Sie ist von ihrem aktuellen Liebhaber verlassen worden. Wegen Cécile de Volanges, einem unschuldigen, fünfzehnjährigen Mädchen. Der Vicomte de Valmont, ihr ehemaliger Liebhaber, scheint die perfekte Waffe zu sein. Aber Valmont verfolgt ein anderes Ziel — die Verführung der tugendhaften Madame de Tourvel. Doch beide Frauen sind zu Gast in einem Schloss auf dem Land ... 
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
11 - 28 €
19:30 — 21:30
Große Bühne
19:00
Einführung im Rangfoyer
Heinrich von Kleist 
Regie: Philipp Preuss
Karten iCal
11 - 28 €
Prinz und Kriegsheld, aber zugleich zum Tode verurteilter Phantast — Homburg ist, wie Kleist selbst es war, ein Zerrissener und vermag seine innere Traumwelt nicht mit der äußeren Wirklichkeit zu vereinen.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
17 €
20:00 — 21:30
Residenz in der Spinnerei
Zum letzten Mal!
Diederik Peeters (Brüssel) / Artists in Residence
Karten iCal
17 €
Der belgische Performancekünstler Diederik Peeters entstaubt die uralte Sehnsucht des Menschen nach Unsterblichkeit. In „Erscheinungen“ unternimmt er einen neuen Anlauf, die Existenz von Geistern endlich und unwiderruflich zu beweisen.
So
2323.06.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
18 - 42 €
18:00 — 20:00
Große Bühne
17:30
Einführung im Rangfoyer
mit Simultanübersetzung ENG, Zum letzten Mal!
von Bertolt Brecht / Hanns Eisler und Aischylos (Deutsch von Durs Grünbein)
Regie: Enrico Lübbe
Karten iCal
18 - 42 €
Zwei Texte, die sehr verschieden die Frage nach der Wirkung politischer Ideen und dem Bewusstsein individuellen Leids entwickeln. Zwei Lehrstücke auf je eigene Art — im Spannungsfeld zwischen Humanismus und Ideologie, zwischen dem Wert einer Idee und dem Wert des Individuums.
Mo
2424.06.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
12 €
18:30 — 22:00
Große Bühne
Gastspiel
Musikschule Leipzig „Johann Sebastian Bach“
Karten iCal
12 €
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
15 €
20:00 — 21:15
Diskothek
Auftragswerk des Schauspiel Leipzig

Regie: Ivan Panteleev
Karten iCal
15 €
Wer darf rein, wer muss draußen bleiben — Wolfram Höll überblendet in seinem neuesten Stück die Dramaturgie einer Diskonacht mit der Frage nach gesellschaftlicher Integration und lässt die Sprache im Beat der House-Musik pulsieren.
Di
2525.06.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
12 €
18:30 — 22:00
Große Bühne
Gastspiel
Musikschule Leipzig „Johann Sebastian Bach“
Karten iCal
12 €
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
iCal
Externer Kartenverkauf
20:00 — 21:45
Deutsches Theater Berlin
Schauspiel unterwegs, Theatertreffen deutschsprachiger Schauspielstudierender

Studioinszenierung 2019
Regie: Miguel Abrantes Ostrowski
iCal
Externer Kartenverkauf
Hans-Peter Grothe soll für seinen Vorgesetzten einen mysteriösen Container finden. Die Suche führt ihn nicht nur nach Paris, sondern überallhin. Dass seine Wege sich mit denen des Topmodels Lynn Preston kreuzen, ist nur der Anfang einer Reihe von Merkwürdigkeiten. Mit absurdem Geschick agieren Gieselmanns Figuren in den irrsinnigen Aufmerksamkeitsspiralen einer globalisierten Wirtschaftswelt.
Mi
2626.06.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
18 - 42 €
19:30 — 21:20
Große Bühne
19:00
Einführung im Rangfoyer

David Bowie & Enda Walsh
Nach dem Roman „The Man Who Fell To Earth” von Walter Tevis
Deutsch von Peter Torberg
Regie: Hubert Wild
Im Anschluss Nachgespräch
Karten iCal
18 - 42 €
„Der Mann, der vom Himmel fiel“ ist Bowies künstlerisches Vermächtnis, ein Requiem für sich selbst. Ein kühl-melancholischer Rückblick, gleichzeitig eine Abrechnung mit dem Abschiednehmen und eine Feier des Eigensinns, des Andersseins.
Do
2727.06.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
22 €
19:30 — 21:45
Gohliser Schlösschen
von Christopher Hampton
Deutsch von Alissa und Martin Walser
Regie: Markus Bothe
Karten iCal
22 €
Die Marquise de Merteuil will Rache. Sie ist von ihrem aktuellen Liebhaber verlassen worden. Wegen Cécile de Volanges, einem unschuldigen, fünfzehnjährigen Mädchen. Der Vicomte de Valmont, ihr ehemaliger Liebhaber, scheint die perfekte Waffe zu sein. Aber Valmont verfolgt ein anderes Ziel — die Verführung der tugendhaften Madame de Tourvel. Doch beide Frauen sind zu Gast in einem Schloss auf dem Land ... 
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
15 €
20:00 — 22:00
Diskothek
Gastspiel
Theater an der Ruhr, Mülheim

von und mit subbotnik
Karten iCal
15 €
1897 bricht der Ingenieur Andrée aus Schweden in einem Gasballon auf, den Nordpol zu erreichen — und damit einen der letzten blinden Flecke auf der Weltkarte. Mit an Bord sind der Ingenieur Fraenkel und der Fotograf Strindberg. Die Theatergruppe subbotnik spielt, singt und musiziert die ganze Geschichte der drei Ballonfahrer bis zum bitteren Ende.   
Fr
2828.06.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
10 - 13 €
19:30
Große Bühne
Gastspiel, Gewandel, Essenz

„Gewandel“ & „Essenz“
 
Karten iCal
10 - 13 €
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
22 €
19:30 — 21:45
Gohliser Schlösschen
von Christopher Hampton
Deutsch von Alissa und Martin Walser
Regie: Markus Bothe
Karten iCal
22 €
Die Marquise de Merteuil will Rache. Sie ist von ihrem aktuellen Liebhaber verlassen worden. Wegen Cécile de Volanges, einem unschuldigen, fünfzehnjährigen Mädchen. Der Vicomte de Valmont, ihr ehemaliger Liebhaber, scheint die perfekte Waffe zu sein. Aber Valmont verfolgt ein anderes Ziel — die Verführung der tugendhaften Madame de Tourvel. Doch beide Frauen sind zu Gast in einem Schloss auf dem Land ... 
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
15 €
20:00 — 21:45
Diskothek
Leipziger Nachspiel
von Thomas Melle
Mit Mitgliedern des Schauspielensembles und des Theaterjugendclubs „Sorry, eh!“
Regie: Yves Hinrichs
Karten iCal
15 €
Zwei Jahre sind vergangen, seit die 16-jährige Ännie verschwunden ist. Zwei Jahre, in denen die Zeit wie stehen geblieben scheint. Denn die Gespräche kreisen nach wie vor um das spurlose Verschwinden dieses Mädchens.
Sa
2929.06.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
10 - 13 €
19:30
Große Bühne
Gastspiel, Labyrinth, Essenz

„Labyrinth“ & „Essenz“
 
Karten iCal
10 - 13 €
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
22 €
19:30 — 21:45
Gohliser Schlösschen
Zum 25. Mal!
von Christopher Hampton
Deutsch von Alissa und Martin Walser
Regie: Markus Bothe
Karten iCal
22 €
Die Marquise de Merteuil will Rache. Sie ist von ihrem aktuellen Liebhaber verlassen worden. Wegen Cécile de Volanges, einem unschuldigen, fünfzehnjährigen Mädchen. Der Vicomte de Valmont, ihr ehemaliger Liebhaber, scheint die perfekte Waffe zu sein. Aber Valmont verfolgt ein anderes Ziel — die Verführung der tugendhaften Madame de Tourvel. Doch beide Frauen sind zu Gast in einem Schloss auf dem Land ... 
So
3030.06.
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
10 - 13 €
14:00
Große Bühne
Gastspiel, Labyrinth, Essenz

„Labyrinth“ & „Essenz“
 
Karten iCal
10 - 13 €
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
10 - 13 €
18:00
Große Bühne
Gastspiel, Gewandel, Essenz

„Gewandel“ & „Essenz“
 
Karten iCal
10 - 13 €
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
22 €
19:30 — 21:45
Gohliser Schlösschen
von Christopher Hampton
Deutsch von Alissa und Martin Walser
Regie: Markus Bothe
Karten iCal
22 €
Die Marquise de Merteuil will Rache. Sie ist von ihrem aktuellen Liebhaber verlassen worden. Wegen Cécile de Volanges, einem unschuldigen, fünfzehnjährigen Mädchen. Der Vicomte de Valmont, ihr ehemaliger Liebhaber, scheint die perfekte Waffe zu sein. Aber Valmont verfolgt ein anderes Ziel — die Verführung der tugendhaften Madame de Tourvel. Doch beide Frauen sind zu Gast in einem Schloss auf dem Land ... 
https://www.schauspiel-leipzig.de Schauspiel Leipzig Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Karten iCal
15 €
20:00
Diskothek
Gastspiel
Im Rahmen der Jüdischen Woche

rimon productions
von Arthur Miller
Karten iCal
15 €
Miller schrieb dieses Stück 1964 unter den Eindrücken des Auschwitz-Prozesses in Frankfurt, bei dem er das Problem der mittel¬baren Schuld jedes Einzelnen thematisiert.